Janina Grotkopp

Alsterchaussee 3 • 20149 Hamburg

Telefon 0160 97 861 028
grotkopp@osteopathie-alster.de

Termine nach Vereinbarung


Für mein Studium der Kunstgeschichte und Psychologie bin ich vom Rheinland nach Kiel gezogen, um mich für immer in den Norden zu verlieben.

Über meine Osteopathin bin ich selbst in den Kontakt mit der tiefgreifenden Wirkmächtigkeit dieser Kunst, der Behandlungsform gekommen und wusste, dass dies mein Beruf sein wird. Ein Beruf, in dem ich meine Begeisterung für Bewegung und die darin innewohnenden Entwicklungsprozesse für Körper und Geist verwirklichen und vermitteln kann. Ein Beruf, in dem sich für mich Dynamik und Ruhe die Hand geben, je nach Anliegen der spannenden Menschen, denen und deren Geschichten ich jeden Tag in meiner Praxis begegne.

Ihre
Janina Grotkopp

Janina Grotkopp


seit 2015 | HEILPRAKTIKERIN für OSTEOPATHIE in Hammah (Angestellte)
Osteopathie Hammah

2014 - 2015 | PRAXIS-GRÜNDUNG (SELBSTÄNDIGKEIT)
Praxis für Osteopathie in Harvestehude

2009 - 2014 | Studium der OSTEOPATHIE
International Academy of Osteopathy (IAO)

2013 | LEHRTÄTIGKEIT für Osteopathie
Caduceus Kiel

2012 | Fortbildung in GESTALTTHERAPIE
Caduceus Kiel

2009 | HEILPRAKTIKERERLAUBNIS
Stadt Kiel

2009 | Fortbildung in GESPRÄCHSTHERAPIE NACH ROGERS
Caduceus Kiel

2008 | Fortbildung in FUßREFLEXONEN-THERAPIE
Caduceus Kiel

2008 | Fortbildung in GANZHEITLICHE MASSAGE
Caduceus Kiel

2007 | Fortbildung in DORN UND BREUß-THERAPIE
Caduceus Kiel

2006 – 2009 | Ausbildung zur HEILPRAKTIKERIN
Caduceus Kiel Heilpraktikerschule

2006 | Fortbildung in SYSTEMISCHER THERAPIE UND BERATUNG
Bei Lars Mandelkow

2006 | Studienabschluss mit Erlangung des MAGISTRA ARTIUM
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

1998 - 2006 | Studium der KUNSTGESCHICHTE, PSYCHOLOGIE und der NEUEN DEUTSCHEN LITERATURWISSENSCHAFTEN
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2000 – 2013 | Aikido und Iaido als Schülerin und Lehrerin
Sportzentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel